Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen..

w3logistics

w3/max bindet Kunden über das Web an

Die w3logistics AG bietet mit dem Lager­verwaltungssystem w3/max eine moderne Warehouse Management Suite. Selbstverständlich werden alle Standard-Lagerprozesse vom LVS des Dortmunder Softwarehauses unterstützt. Ergänzend gehört nun auch eine Web-Anwendung mit zum Gesamtpaket.

Die Web-Anbindung erfüllt drei wesentliche Punkte. So kann zum einen eine aktuelle Bestandsübersicht zu jeder Zeit von überall aufgerufen werden. Dem Auftraggeber werden so die wichtigsten Informationen über den Bestand der im Lager befindlichen Ware dargestellt und unterstützen ihn optimal bei seiner Disposition.

Zweitens unterstützt die Web-Schnittstelle umfassende Controllingfunktionen, sodass anhand von topaktuellen Auswertungen und Kennzahlen des Lagers ein zeitnahes und schnelles Handeln möglich wird. Dabei wird sowohl das Lean-Management des Unternehmens unterstützt, als auch Ressourcen in Form von Papier und Arbeitszeit gespart.

Drittens kann auch die Auftragserfassung über die Web-Anwendung abgewickelt werden. Aufträge müssen nicht per Mail oder Fax gesandt und neu erfasst werden, sondern können vom Auftraggeber direkt im LVS erfasst werden. Insgesamt ergibt sich so eine deutlich schnellere Auftragsabwicklung.

Mit der Web-Anwendung unterstützen die IT-Spezialisten von w3logistics sowohl die Auftraggeber, die Betreiber und die Mitarbeiter, in ihrem Betrieb wesentlich schlankere Geschäftsprozesse zu implementieren.