Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen..

w3logistics

Software-Retrofit für Feuerlöscher

Ein Umzug an einen neuen Produktionsstandort, Anbindung an eine neue ERP-Software – aber die vorhandene Verpackungsanlage sollte weiter genutzt werden: Vor dieser Herausforderung stand die GLORIA GmbH, ein führender Hersteller von Feuerlöschsystemen.

Für den Umzug der Palettieranlage stand mit dem Automatisierungsspezialisten de Man Industrie-Automation GmbH aus Borgholzhausen der ursprüngliche Lieferant als Generalunternehmer zu Verfügung. Auch die Softwarelösung zur Verknüpfung von Hostsystem und Packrobotern war vorhanden. Nur: Änderungen der Software waren erforderlich, und der Hersteller nicht mehr am Markt.

De Man wählte daher die Dortmunder w3logistics AG als Partner. Die Software-Retrofit-Spezialisten rekonstruierten die vorhandene Softwarelösung und passten sie den neuen Erfordernissen an. Dabei wurden neben einer neuen Hostschnittstelle auch Änderungen in der Kommunikation mit den SPS der Packroboter realisiert – die Anlage musste nämlich am neuen Standort spiegelverkehrt aufgebaut werden.

Die enge Zusammenarbeit zwischen de Man und w3logistics, intensive Tests sowie eine exakte Dokumentation zahlten sich aus: Beim Umzug selber war w3logistics nur noch per Remote-Verbindung „vor Ort“ – Aufbau der Anlage am neuen Standort einschließlich Inbetriebnahme der Software erfolgte durch de Man.


Lesen Sie auch: