Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen..

w3logistics

w3/max — LVS eiskalt

Ihr Softwarespezialist für die Tiefkühlbranche w3logistics bietet Ihnen für Ihre Lagerverwaltung, neben den Standardeigenschaften eines solchen Systems, auch spezielle Funktionalitäten für die Tiefkühlbranche:

  • schnellere Rückverfolgung von beliebigen Chargen

  • effizientere Arten der Abrechnungen (Lagergeld, Serviceabrechnungen, etc.)

  • Prozesse beschleunigen durch artikelspezifische Arbeitslisten

  • Einzelplatzverfolgung und Blocklagerverwaltung

  • schnellere Abläufe durch spezielle Dokumente (Handels- und Veterinärslisten, etc.)

Das sagen Kunden aus der Tiefkühlbranche über die LVS-Lösungen von w3logistics:

Hans Jansen, geschäftsführender Gesellschafter der Coldstore Hengelo B.V.:
„Bereits ab Ende November dieses Jahres werden wir auch in Hengelo mit moderner IT arbeiten das haben wir mit w3logistics vereinbart und auf Grund unserer langen Zusammenarbeit wissen wir, dass wir uns darauf verlassen können. “

Horst Koller, Geschäftsführer der Nijko GmbH:
„Mit der Lösung von w3logistics bieten wir unserem Kunden hohe Qualität und darüber hinaus aktuelle und detaillierte Informationen. Das ist für unseren Kunden und auch für uns als Dienstleister ein absoluter Wettbewerbsvorteil.“

Tim Pfotenhauer, Prokurist der Thüringer Kühlhäuser GmbH Erfurt:
„Mit dem neuen System wird es uns möglich sein, unsere Arbeitsabläufe weiter zu optimieren und so die Wünsche unserer Kunden noch schneller als bisher zu erfüllen.“

Holger Schäfer, Geschäftsführer der Coldstore Hamm GmbH:
„Durch Verwendung der gleichen Software an allen drei Standorten von Coldstore können wir unsere Ressourcen lagerübergreifend nutzen. Diese Flexibilität kommt unseren Kunden und auch unseren Mitarbeitern zugute.“